Aluminium

Wir bieten zwei unterschiedliche Materialien an, einmal ein PA12/Aluminium-Gemisch welches optisch mattem Aluminium entspricht aber nur einen geringen Anteil am Metall hat, dafür aber günstiger ist. Das zweite Material beinhaltet 89,5 % Aluminium, 10% Silizium und 0,5 % Magnesium.

Die Produktionszeit entnehmen Sie bitte unserer Materialtabelle.

Wenn Sie schon ein fertiges Objekt haben und dieses bei uns drucken lassen möchten, hier ein paar Designrichtlinien:

PA12/Aluminium-Gemisch:

  • Mindestgröße: x+y+z≥25mm
  • Min. Wandstärke: 1mm
  • Mindestdurchmesser 1mm
  • Mindestdurchmesser freistehend 3mm
  • Mindestgröße/-breite erhabene Details: 0,8mm
  • Mindesttiefe/-breite gravierte Details: 0,8mm
  • Löcher für Hohlraum: ab 1: 4mm; ab 2+:2mm; optimal gegenüberliegend
  • Min. Zwischenraum z.B. für Bohrungen oder Aussparungen: 0,5mm
  • Mehrteiliger Druck möglich, bitte die Objekte wenn möglich einzeln schicken, damit wir diese optimal anordnen können.

Aluminium-Gemisch:

  • Mindestgröße: x+y+z≥30mm
  • Min. Wandstärke: 1mm
  • Mindestdurchmesser 1mm
  • Mindestdurchmesser freistehend 3mm
  • Mindestgröße/-breite erhabene Details: 0,8mm
  • Mindesttiefe/-breite gravierte Details: 0,6mm
  • Löcher für Hohlraum: ab 1: 4mm; ab 2+:2mm; optimal gegenüberliegend
  • Min. Zwischenraum z.B. für Bohrungen oder Aussparungen: 0,6mm
  • Kein mehrteiliger Druck möglich, verkettbare Objekte aber schon.

Weitere Materialien und deren Eigenschaften finden Sie auch in unserer Material-Tabelle.

Nylon (PA12)

Ein sehr flexibles und vielseitig einsetzbares Material, sehr gut geeignet um schnell einen Eindruck von einer Form zu bekommen, da sehr günstig. Oder auch für Kleinstserien geeignet, in polierter Form ist die Oberfläche schön glatt und bestens für modische Accessoires geeignet. Durch die Flexibilität lassen sich sehr gut Schnapp- und Klippsverschlüsse einbauen.

Die Produktionszeit entnehmen Sie bitte unserer Materialtabelle.

Für die Angaben unterscheiden wir polierte/bunte und unbehandelt (weiße oder schwarze) Variante.

Wenn Sie schon ein fertiges Objekt haben und dieses bei uns drucken lassen möchten, hier ein paar Designrichtlinien für die unbehandelte Variante:

  • Mindestgröße: x+y+z≥7,5mm
  • Min. Wandstärke: 0,7mm
  • Mindestdurchmesser 0,8mm
  • Mindestdurchmesser freistehend 1mm
  • Mindestgröße/-breite erhabene Details: 0,2mm
  • Mindesttiefe/-breite gravierte Details: 0,2mm
  • Löcher für Hohlraum: ab 1: 4mm; ab 2+:2mm optimal gegenüberliegend
  • Min. Zwischenraum z.B. für Bohrungen oder Aussparungen: 0,5mm
  • Mehrteiliger Druck möglich, bitte die Objekte wenn möglich einzeln schicken, damit wir diese optimal anordnen können.

und die Designrichtlinien für die polierte/bunte Variante:

  • Mindestgröße: x+y+z≥25mm
  • Min. Wandstärke: 0,7mm
  • Mindestdurchmesser 0,9mm
  • Mindestdurchmesser freistehend 1mm
  • Mindestgröße/-breite erhabene Details: 0,2mm
  • Mindesttiefe/-breite gravierte Details: 0,2mm
  • Löcher für Hohlraum: ab 1: 4mm; ab 2+:2mm optimal gegenüberliegend
  • Min. Zwischenraum z.B. für Bohrungen oder Aussparungen: 0,5mm
  • Mehrteiliger Druck möglich, bitte die Objekte wenn möglich einzeln schicken, damit wir diese optimal anordnen können.

Weitere Materialien und deren Eigenschaften finden Sie auch in unserer Material-Tabelle.